“Alte Bekannte” zu Gast im MOMA

Wir haben unseren ersten Fernsehauftritt! Yeah. 🙂 Und dann gleich zur (fast) besten Sendezeit. Im Ersten. Wahnsinn. Schade nur, dass die (fast) beste Sendezeit morgens ist. Also:

Donnerstag, 11.7.19: Morgenmagazin der ARD

06.50 Uhr Couchtalk mit Dän und Björn

07.50 Uhr Auftritt mit einem Song des neuen Albums (in einer auf fernsehtauglich gekürzten Version von 3:15 Minuten)

Wir freuen uns. Auch wenn das natürlich total gegen unseren Biorhythmus ist. Soundcheck ist nämlich schon um 04.30 Uhr. Ich bin wahrscheinlich der Einzige, der um diese Tageszeit schon mal arbeiten war. Damals in meiner Zeit als Nachrichtensprecher beim Radio. Was für ein Glück, wenn man Bass ist. Das Rumgebrummel geht ja immer irgendwie. Aber Tenor? Puh….

Und dann dieser Termin so mitten in unserer Probenwoche. Huiuiui. Bin sehr gespannt, wie effektiv die Probe anschließend am Donnerstag noch sein wird. Wir sollten wahrscheinlich eher Uptempo-Nummern üben. Damit beim Balladensingen niemand einschläft. 😉

Na gut, wir sehen uns. Also ihr uns im Fernsehen. Und wir euch dann nach der Sommerpause wieder im Konzert. Oder eben beim allerletzten „Wir sind da“-Konzert kommenden Samstag (13.7.) in Dreieich bei Frankfurt.

Liebe Grüße